Die Generalversammlung 2021 sowie die abgesagte Generalversammlung 2020 wurden im Frühjahr 2021 schriftlich abgehalten. Die Mitglieder haben die Unterlagen der Vereinsjahre 2019 und 2020 in schriftlicher Form erhalten und konnten bis 30. April 2021 Einwände anbringen. Es sind keine Mitteilungen, Fragen oder Unklarheiten beim Vorstand eingetroffen. Somit sind alle Abstimmungspunkte angenommen und der Vorstand und die Revisorinnen für ein weiteres Jahr gewählt.

 

 

Ab Mai 2021 finden wieder Veranstaltungen mit beschränkter Teilnehmerzahl statt.

Daten und Details siehe unter